kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon labersack » Sa 10. Jul 2010, 23:32

ah jz hab ichs verastanden...ne ich meinte eig nur das ich n wie n afe werd un bananenplücker werd ;) da hab ich große zukunft in der branche :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon Fraglos » So 11. Jul 2010, 00:50

In der DDR gab es glaub Bananenpflücker.
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 00:57

ich wandere aus un verdien damit mein großes gel d :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon Fraglos » So 11. Jul 2010, 01:54

Dann viel Spaß, wenn Du in die DDR auswanderst! :mrgreen:
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 10:58

an der mauer kann ich gleichs klettern üben wie man auf bäume klettern zum bananeen plückn :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon seewolf » So 11. Jul 2010, 13:05

DDR? deutsche dackel rennbahn bannanen? telekom? arbeit? ich versteh nur bahnhof das ist mir zu theoretisch
WENN DICH DAS LEBEN MAL SO RICHTIG FICKT, BEWEGE DICH IM RHYTMUS MIT UND WARTE AUF DEN HÖHEPUNKT
Benutzeravatar
seewolf
Antwortgeier
 
Beiträge: 151
Registriert: So 11. Jul 2010, 12:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 13:25

geh mer bahnhof alter lan
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon Fraglos » So 11. Jul 2010, 18:47

Geh mer Arbeitsamt, Lan!
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 22:26

da fehlt des "alter" vor dem lan
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: kann mir jemand auf die sprünge helfen?

Beitragvon seewolf » Mo 12. Jul 2010, 05:06

ich habe das gefühl ihr nehmt mich nicht ganz ernst
WENN DICH DAS LEBEN MAL SO RICHTIG FICKT, BEWEGE DICH IM RHYTMUS MIT UND WARTE AUF DEN HÖHEPUNKT
Benutzeravatar
seewolf
Antwortgeier
 
Beiträge: 151
Registriert: So 11. Jul 2010, 12:34

VorherigeNächste

Zurück zu Blöde Fragen zum Arbeitsplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron