katze trocknen

katze trocknen

Beitragvon labersack » Fr 9. Jul 2010, 13:10

Hallo leute!

habe ein problem...immer wenn ich mit dem neuen katzentrockner meine katze trocknen wollte is diese geplatzt?jz sind von meinen ehemaligen 7 katzen nurnoch 3 übrig....habe sie dann luieber mit einenm handelsüblichen föhn getrocknet :shock: :shock: ich versteh einfach nicht warum??? könnt ihr mir bei meinem problem vllt helfen?

PS: habe das modell Daewoo KOC 875 T 2D auf diesem bild zu sehen ---->http://www.produktinfo-online.de/Magazin/vergleiche_empfehlungen/Mikrowelle_Daewoo_B0009K5QLY.jpg
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Fraglos » Fr 9. Jul 2010, 13:25

Man kann sie auch ganz normal, wie früher, über eine Wäscheleine hängen.
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » Fr 9. Jul 2010, 14:34

maaan bis du altmodisch...
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Fraglos » Fr 9. Jul 2010, 14:54

Wäschetrockner?
Oder man könnte sie einfach auswringen!
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » Fr 9. Jul 2010, 15:09

wäschetzrockner is ne gute idee :) ich glaub des sollt ich mal probiern ;)
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Gaensebluemsche » Fr 9. Jul 2010, 19:39

du hast sie nicht zufällig in die Mikrowelle gesteckt? wegen platzen und so? :shock:
Benutzeravatar
Gaensebluemsche
Tratschtante
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:03

Re: katze trocknen

Beitragvon Fraglos » Fr 9. Jul 2010, 20:20

Nein, in den Katzentrockner hat er sie gesteckt, sagte er doch!
Klick seinen Link an, da ist ein Bild von dem Ding! :)
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: katze trocknen

Beitragvon midnightjoker » Fr 9. Jul 2010, 21:08

......ne, ne, das kann nur an deinem Katzentrockner liegen! War der Made in China?
Benutzeravatar
midnightjoker
Forumsdaggl
 
Beiträge: 266
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:25

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » Fr 9. Jul 2010, 21:46

nee made in taiwan....vllt will die katzn auch andere maden
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Gaensebluemsche » So 11. Jul 2010, 09:05

ja, Katzen sind relativ anspruchsvoll wenn's um's Trocknen geht und so... *g*
Benutzeravatar
Gaensebluemsche
Tratschtante
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:03

Nächste

Zurück zu Blöde Fragen zu Haustieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron