katze trocknen

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 10:53

ja nächstes mal schmeiß ichs weg des scheiß vieh....solls doch selbs sehen sies trocken wird...ich mein ich helf dem dabei un des undankbare vieh platz einfach^^
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon seewolf » So 11. Jul 2010, 12:46

mann mann in fernseher kann mann katzen nicht trocknen sachen gibts
du musst sie in den ofen stecken bei 250 grad aber keine umluft anmachen sonst kräuseln sich die haare
wenn sie aufhört zu schreien ist sie trocken vertrau mir ;)
WENN DICH DAS LEBEN MAL SO RICHTIG FICKT, BEWEGE DICH IM RHYTMUS MIT UND WARTE AUF DEN HÖHEPUNKT
Benutzeravatar
seewolf
Antwortgeier
 
Beiträge: 151
Registriert: So 11. Jul 2010, 12:34

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » So 11. Jul 2010, 13:23

werde das nachher gleich ausprobiern ;) danke für den tipp :
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon seewolf » Mo 12. Jul 2010, 05:02

kein problem ich freu mich wenn ich mit meinem fundierten wissen weiterhelfen kann 8-)
WENN DICH DAS LEBEN MAL SO RICHTIG FICKT, BEWEGE DICH IM RHYTMUS MIT UND WARTE AUF DEN HÖHEPUNKT
Benutzeravatar
seewolf
Antwortgeier
 
Beiträge: 151
Registriert: So 11. Jul 2010, 12:34

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » Mo 12. Jul 2010, 13:01

ich staune immer über solche leute wie dich...hast du eigentlich wikipedia auswendig gelernt oder woher weist du sov eil?^^
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon seewolf » Di 13. Jul 2010, 05:25

ich bin einfach ein klugscheisser nee mal spass beiseite mein wissen erlange ich durch tägliches studieren der bildzeitung und der bravo :ugeek:
WENN DICH DAS LEBEN MAL SO RICHTIG FICKT, BEWEGE DICH IM RHYTMUS MIT UND WARTE AUF DEN HÖHEPUNKT
Benutzeravatar
seewolf
Antwortgeier
 
Beiträge: 151
Registriert: So 11. Jul 2010, 12:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Fraglos » Di 13. Jul 2010, 12:15

Mit solchen literarisch wertvollen Fachzeitschriften können wir natürlich nicht mithalten!
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

Re: katze trocknen

Beitragvon labersack » Di 13. Jul 2010, 17:05

ich lese nur the new york times....äuserst seriöse zeitung nur leider kann ich kein englisch....:D
Benutzeravatar
labersack
Politiker
 
Beiträge: 718
Registriert: Do 8. Jul 2010, 20:34

Re: katze trocknen

Beitragvon Insomnia » Mi 14. Jul 2010, 00:04

Lieber labersack

Du solltest Englisch lernen, denn damit kommst du dem Herrgott näher. Alle Menschen haben Englisch gesprochen, bevor sie auf die Idee kamen, in Babylon einen Turm zu bauen.

Insomnia
(einfacher, selbst denkender Katholik)
Benutzeravatar
Insomnia
Schreiberling
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 13. Jul 2010, 23:19

Re: katze trocknen

Beitragvon Fraglos » Mi 14. Jul 2010, 03:11

Englisch ist aber sehr unredlich.
Er soll lieber Latein lernen, dann kann er prima in alten Bibeln schmökern:
z.B.
2. Mose 21,7:
„Verkauft jemand seine Tochter als Sklavin, so darf sie nicht freigelassen werden wie die Sklaven.„)
oder
Richter 19, 23–24:
»Nicht, meine Brüder, tut doch nicht solch ein Unrecht! Nachdem dieser Mann in mein Haus gekommen ist, tut nicht solch eine Schandtat! Siehe, ich habe eine Tochter, noch eine Jungfrau, und dieser hat eine Nebenfrau ; die will ich euch herausbringen. Die könnt ihr schänden und mit ihnen tun, was euch gefällt, aber an diesem Mann tut nicht eine solche Schandtat!«

:mrgreen:
„Si tacuisses, philosophus mansisses“ - bedeutet: „Hätsch dei Maul ghalte, wär´s besser gwäh!“
Benutzeravatar
Fraglos
Administrator
 
Beiträge: 372
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 23:24

VorherigeNächste

Zurück zu Blöde Fragen zu Haustieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron